Myomesprechstunde

Myome sind gutartige Veränderungen der Gebärmutter, die zu einer Vielzahl an Beschwerden führen können.

Am häufigsten sind Blutungsstörungen, sie können aber auch Ursache eines unerfüllten Kinderwunsches sein. Gynäkologische Behandlungsoptionen sind je nach Lage und Größe der Myome eine hysteroskopische Myomresektion, die laparoskopische Myomenukleation oder auch die Entfernung der Myome über einen kleinen Bauchschnitt.

Bei abgeschlossener Familienplanung kann eine Gebärmutterentferung, meist endosksopisch, indiziert sein.

Weitere Behandlungsmöglichkeiten symptomatischer Myome sind der HIFU (Hochintensiver fokussierter Ultraschall) oder auch die Myomembolisation (UFE, UAE), die beide in Zusammenarbeit mit der Radiologie durchgeführt werden.

Wir würden uns freuen, Ihnen als Experten in einem vertrauensvollen und persönlichen Umfeld mit Rat und Tat zur Seite stehen zu dürfen.

Unsere Myom Sprechstunde findet donnerstags zwischen 13:00 – 14:30 Uhr statt.

Die Terminvergabe erreichen Sie über die Telefonnummer 0228-287-15462 oder über die Radiologische Universitätsklinik:

Manderla-Franke
Tel.: +49 228 287-16464
E-Mail: kontakt-hifu@ukb.uni-bonn.de
E-Mail: Ingrid.Manderla-Franke@ukbonn.de

Für weiteführende Informationen besuchen Sie auch die nachfolgenden Webseiten